Sterbebegleitung & Trauerbewältigung

Der Tod ist ein emotionales Thema. In unserer modernen Kultur haben die meisten von uns kaum direkte oder persönliche Erfahrungen mit ihm. Infolgedessen wissen wir oft nichts über den Tod und das Sterben und begegnen beidem mit Angst. Aber anstatt vor ihnen davonzulaufen, können wir lernen, sie als Teil unserer Lebenserfahrung zu akzeptieren.

Trauerphase

Trauerverhalten: Die zweite Phase

Jeder Mensch trauert anders – individuell. Und doch gibt es Wege, die dabei helfen können, die eigene Trauer stückweise zu bewältigen, wieder Licht am Horizont zu erkennen und auch andere Menschen dabei zu unterstützen, ihre Gefühle nach dem Tod eines geliebten Menschen zuzulassen und auf eine gesunde Art und Weise zu verarbeiten.
Mehr erfahren
Trauerverhalten

Trauerverhalten: Die erste Phase

Trauerverhalten – Schock und Nicht-Wahrhaben-Wollen: Die erste Phase des Trauerns Wenn jemand stirbt, reagiert jeder Hinterbliebene anders und doch gibt es auch Parallelen. Diese können helfen, das eigene Verhalten besser zu verstehen oder Betroffene in ihrer Trauer zu unterstützen.
Mehr erfahren

Newsletter abonnieren

Menü