< Zurück zur Übersicht

Saxler, Josef

Problemorientiertes und entdeckendes Lernen in der Physik

Auflage:

1

ISBN:

978-3-86617-098-8

Erscheinungsjahr:

1992

Preis:

14.95

(inkl. MwSt. / excl. Versand)

Sie werden weitergeleitet zu www.westarp-bs.de

Über den Titel

Es gibt zahlreiche Bemühungen, entdeckendes Lernen zu realisieren. Wenn dieses im normalen Unterricht stattfinden soll, dann müssen vor allem die dazu notwendigen Voraussetzungen und Vorkenntnisse untersucht und zuvor bereitgestellt werden. Darüber wird leider in der Literatur nur wenig diskutiert.
Entdeckendes Lernen kann im Unterricht nur stattfinden, wenn es in eine curriculare Planung einbezogen wird. Dabei erscheint es sinnvoll noch machbar, sämtliche Lerninhalte eines Faches entdeckend lernen lassen zu wollen. Dies ist schon aus zeitlichen Gründen unmöglich; zudem können die dazu erforderlichen Denkweisen nur schrittweise und allmählich angeeignet werden. Der entscheidende Schritt eines Problemlösungsprozesses, das Finden von Lösungs-Ideen, kann nicht gelernt, wohl aber durch bestimmte Methoden erleichtert werden. Ziel dieses Buches ist es, Möglichkeiten aufzuzeigen, wie sich entdeckendes Lernen im normalen Physikunterricht besser verwirklichen läßt.

Newsletter abonnieren

Menü