< Zurück zur Übersicht

Stachelscheid, Karin

Problemlösender Chemieunterricht in der Sekundarstufe I Gymnasium

Eine empirische Untersuchung zur Förderung von verknüftem Wissen

Auflage:

1

ISBN:

978-3-86617-093-3

Erscheinungsjahr:

1990

Preis:

14.95

(inkl. MwSt. / excl. Versand)

Sie werden weitergeleitet zu www.westarp-bs.de

Über den Titel

In dem vorliegenden Band stellt Karin Stachelscheid eine in der Schulpraxis erprobte, problemlösend konzipierte Unterrichtsreihe für die Sekundarstufe I – Gymnasium (allgemeine und anorganische Chemie) für die Jahrgangsstufen 9 und 10/1 vor, bei der sich die einzelnen Unterrichtsabschnitte stets aus vorherigen Problemstellungen ergeben.
Die Verknüpfung der verschiedenen Themenkomplexe wird durch Lernhilfen unterstützt, die speziell für den Einsatz in der Sekundarstufe I konkretisiert worden sind. Der Unterrichtserfolg wird durch die Ergebnisse von drei Testsequenzen eindeutig belegt.
Die vorliegende Arbeit ist zum einen eine Hilfe bei der Unterrichtsvorbereitung für den Chemieunterricht in der Sekundarstufe I und fasst zum anderen bedeutsame Ergebnisse neuerer chemiedidaktischer Forschung zusammen.

Newsletter abonnieren

Menü