< Zurück zur Übersicht

Merz, Gerhard

Papyrrhussiege II – Vom Rubikon nach Waterloo

Beiträge aus dem Hessischen Landtag

Aus dem Jahr 2017

ISBN:

978-3-88864-550-1

Preis:

12.8

(inkl. MwSt. / excl. Versand)

Sie werden weitergeleitet zu www.westarp-bs.de

Über den Titel

Die Publikation enthält „Sprachmüll" den der Autor seit 2014 in der Kolumne „Merz hört mit“ auf www.fuldainfo.de verarbeitet.
Eine erste Sammlung dieser Kolumnen wurde 2015 im VAS Verlag veröffentlicht unter dem Titel: „Papyrrhussiege und hässliche Wörter".

Pressestimmen:

„Als sich das Publikum eingehört hat … ins Tempo des Vortrags mit seiner Verkettung von Zitaten, rhythmischen Wiederholungen und eigenen Kommentaren, gibt’s Szenenapplaus und wieherndes Gelächter.“
(Wiesbadener Kurier, 28.Juni 2013)

„Es ist eine politische Archivarbeit geworden, die ein wenig an den großen deutschen Chronisten Walter Kempowski erinnert. Das Buch lebt von den hingeplauderten Sätzen, die beim genaueren Lesen entweder Kopfschütteln oder herzliches Lachen auslösen. Meistens braucht es dazu gar nicht die gewitzte Interpretation, die der Autor hinzufügt.“
(Frankfurter Rundschau, 16.11.2015)

„Falsch benutzte Fremdwörter, verrutschte Sprichwörter, kombinierte Redewendungen, die nicht zusammenpassen – ein groteskes Sammelsurium, oder um es mit den Worten von Merz‘ Fraktionskollegen zu sagen: ‚Der Heilige Gral würde sich im Grabe umdrehen.‘“
(Frankfurter Neue Presse, 25.11.2015)

Newsletter abonnieren

Menü