< Zurück zur Übersicht

Fuchs, Richard A.

EUROPA MIT ALLEN SINNEN GESTALTEN

Ein politisches Gespräch unter Europäern

Aus dem Jahr 2014

ISBN:

978-3-88864-529-7

Preis:

10

(inkl. MwSt. / excl. Versand)

Sie werden weitergeleitet zu www.westarp-bs.de

Über den Titel

Europa muss sich 2014 entscheiden: Nicht nur bei den Wahlen zum Europäischen Parlament werden Weichen für die Zukunft des Staatenverbunds gestellt. Wohin das Projekt Europa steuert, das hängt maßgeblich von der Beantwortung einer Frage ab: Wozu brauchen wir dieses gemeinsame Europa morgen? In einer Phase, in der weniger Bürger denn je an die Vision von mehr Europa glauben, wird es Zeit, diese Frage mit all jenen zu diskutieren, auf die es ankommt: Europas Bürgerinnen und Bürger. Worin liegen die Stärken des geeinten Europas, worin die Schwächen. Wie lässt sich die Zerrissenheit des Kontinents durch Staatsschulden- und Eurokrise überwinden? Und wie gewinnt „mehr Europa“ wieder mehr Akzeptanz? Richard Fuchs wagt eine Bestandsaufnahme in schwierigen Zeiten – und einen Ausblick. Dabei zeigt ihm nicht zuletzt der Blick auf Europas kulinarische Vielfalt: Vielfalt ist kein politisches Problem, sondern ein Weg zur Überwindung der aktuellen Vertrauenskrise der Europäischen Union. Mehr Europa wird in Zukunft also etwas anderes bedeuten als früher – und das muss kein Fehler sein!

Newsletter abonnieren

Menü