< Zurück zur Übersicht

Hammon, Christian P.

Die psychodiagnostische Baumzeichnung

Zugangswege zu einer systematischen Bildanalyse

3. Auflage von 2017

ISBN:

978-3-86617-149-7

Preis:

29.95

(inkl. MwSt. / excl. Versand)

Sie werden weitergeleitet zu www.westarp-bs.de

Über den Titel

Dr. Christian P. Hammon, Jahrgang 1944, ist Diplom-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut und Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologe (BDP). Von Jugend an beschäftigt er sich mit gestalterischen Prozessen. Das vorliegende Buch schöpft aus seinen vielfältigen Erfahrungen in Kliniken, psychologischen Diensten, heilpädagogischen Heimen, umfangreichen Lehraufträgen und freiberuflichen Tätigkeiten. Er blickt auf weit über 30 Jahre Beratung, Psychotherapie und Psychodiagnostik zurück.

Was erwartet Sie?

– Ein Buch aus der Praxis für die Praxis.
– Ein Handbuch und Nachschlagewerk für helfende Berufe: PsychotherapeutInnen, ÄrztInnen, LehrerInnen, SozialpädagogInnen, ErgotherapeutInnen, ErzieherInnen.
– Ein Buch für Menschen, die andere besser verstehen und sich in sie einfühlen wollen.
– Kein Buch für Menschen, die anderen mit ihrem Wissen schaden oder sie ausgrenzen
wollen.

Der kompetenteste Kenner von psychodiagnostischen Gestaltungsverfahren – Prof. Dr.
Wolfgang Sehringer – schreibt zu diesem Buch:
„… ein Werk, das mich sehr beeindruckt hat. Ihrer wissenschaftlichen Grundposition
kann ich ganz und gar zustimmen. Und: Endlich ist nun ein Buch verfügbar, das an
Beispielen nicht spart. … Sie haben in Ihrem Buch zur Analyse der Baumzeichnungen eine
Systematik vorgenommen, die mir sehr einleuchtet.“

Newsletter abonnieren

Menü