Bedingte Reaktionen


  • Autor:Winkler, Peter L.
  • Verlag:edition Klotz
  • ISBN: 978-3-88074-227-7
  • Verfügbarkeit: Auf Lager

  • Seitenzahl: 233
  • Auflage: 2. Auflage
  • Gewicht: 312 Gramm

  • 14,20 €

  • inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Vorwort

Dieses Buch ist den deutschen Studenten der Psychologie, Medizin, Psychiatrie, Biologie und Zoologie gewidmet, denen bislang der hier dargestellte Inhalt nur über die russische und englische Sprache zugänglich war.
Teil 1 des Buches beschreibt die Grundlagen der Reflexlehre.
Teil 2 des Buches stellt die Bedeutung dieser Lehre für wichtige physiologische Prozesse und Krankheiten dar.
Die Autoren haben sich bemüht, das Fachgebiet umfassend aber nicht erschöpfend darzustellen, und außerdem versucht, mit modernen didaktischen Hilfsmitteln, sowohl inhaltlich als auch typographisch, dem Leser den Stoff verständlich zu machen.
Wichtige Grundsätze und Zusammenfassungen sind im Text durch Farbunterlegungen besonders gekennzeichnet. Die englischen Ausdrücke folgen den deutschen in eckigen Klammern, und am Schluß des Buches findet der interessierte Leser ein deutsch-englisches und englisch-deutsches Glossar, das als Fachlexikon benutzt werden kann.
Wir danken Frau Chr. Kottmair für die Gestaltung der Abbildungen.

Heidelberg, München, Juni 1973, W. F. Angermeier, Michael Peters

Inhaltsverzeichnis

Einführung

Teil 1. Grundlagen, W. F. Angermeier

Kapitel I. Bedingte Reflexe, Grundbegriffe

A. Klassische Versuchsanordnung
B. Moderne Versuchsanordungen

Kapitel II. Messung bei bedingten Reaktionen

A. Grundbegriffe
B. Probleme der Messung

Kapitel III. Typen bedingter Reaktionen

A. Die simultane bedingte Reaktion
B. Die verzögerte bedingte Reaktion
C. Spurenreflex oder Spuren-bedingte Reaktion
D. Rückwärts bedingte Reaktion
E. Temporal bedingte Reaktion
F. Bedingte Reaktion höherer Ordnung
G. Pseudoreflex oder bedingte Pseudoreaktionen
H. Sensorisches Vorkonditionieren
I. Bedingte Reaktionen durch verbale Anweisung

Kapitel IV. Verhaltensabschnitte

A. Acquisition bedingter Reaktionen
B. Erhaltung bestimmter Reaktionen
C. Abschwächung bedingter Reaktionen

Kapitel V. Besondere Aspekte bedingter Reaktionen
A. Generalisation und Diskrimination
B. Irradiation und Konzentration
C. Hemmungen (Inhibitionen)
D. Andere wichtige Aspekte bedingter Reaktionen

Kapitel VI. Wichtige Einflüsse auf bedingte Reaktionen

A. Allgemeine Faktoren
B. Spezielle Faktoren während der Acquisition
C. Allgemeine Einflüsse auf die Abschwächung
D. Spezielle Einflüsse auf die Abschwächung
E. Einflüsse auf die Generalisation

Teil 2. Beziehungen zur Psychosomatik und Verhaltensmodifikation, M. Peters

Kapitel VII. Die klassische Konditionierung vegetativer Reaktionen

A. Das vegetative Nervensystem
B. Konditionierung "einfacher" vegetativer Reaktionen
C. Konditionierung der Herzfrequenz

Kapitel VIII. Die Konditionierung emotioneller Reaktionen

A. Definition des Begriffes "Emotion"
B. Vegetative Korrelate emotioneller Reaktionen
C. Beziehung zwischen emotionellen und vegetativen Reaktionen
D. Konditionierung emotioneller Reaktionen
E. Einfluß der frühen Umgebung auf die emotionelle Reaktivität
F. Einfluß der Verbalisierung auf die Konditionierung emotioneller Reaktionen

Kapitel IX. Beeinflussung vegetativer Reaktionen durch das Lernen am Erfolg

A. Lernen am Erfolg im vegetativen System: warum fällt der Nachweis so schwer?
B. Tierversuche
C. Versuche mit Menschen
D. Physiologische Mechanismen
E. "Willkürliche" Beeinflussung vegetativer Reaktionen
F. Lernen am Erfolg vegetativer Reaktionen: Gefahren bei der Anwendung
G. Autogenes Training. Meditative Übungen

Kapitel X. Die Anwendung von Lernmethoden in der Medizin

A. Bei der Untersuchung der Entstehung von Krankheitsbildern
B. Bei der Behandlung von Erkrankungen

Glossar: Deutsch-Englisch
Englisch- Deutsch

Literaturverzeichnis
Autorenverzeichnis
Sac hverzeichnis
Buch-Eigenschaften
Seitenzahl 233
Auflage 2. Auflage
Gewicht: 312 Gramm
Format: 0 x 0 cm

+ Bewertung

Bitte anmelden oder registrieren um Bewertung zu verfassen
Westarp Science - Fachverlage © 2019 – Alle Rechte vorbehalten.