Meditation und Yoga



  • Seitenzahl: 228
  • Auflage: 1. Auflage
  • Gewicht: 311 Gramm

  • 17,95 €

  • inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Mit der neuen Buchreihe „Meditation und Yoga“ werden aktuelle wissenschaftliche Arbeiten zu Ansätzen, Methoden und Übungswegen veröffentlicht, die sich den Traditionen der Meditation und des Yoga sowie angrenzenden Disziplinen zuordnen lassen. Unter anderem werden Tagungsbände der SMMR (Society for Meditation and Meditation research e. V.), einzelne Veröffentlichungen ihrer Mitglieder oder themenspezifische Forschungsbände in dieser Reihe herausgegeben.
Im vorliegenden ersten Band werden die vielschichtigen Verhältnisse zwischen Meditation, Yoga und Achtsamkeit, Gesundheit oder Psychotherapie theoretisch reflektiert sowie empirisch und pragmatisch untersucht. Der Leser/die Leserin erfährt wie breit und Intensiv der Dialog zwischen uralten Traditionen und modernen Wissenschaften aktuell fortschreitet. Innovative Erkenntnisse und Forschungsrichtungen werden in 14 Beiträgen von namhaften Wissenschaftlern und Praktikern reichlich dokumentiert. Themen wie buddhistische Trikaya-Lehre als Modell für die Psychotherapie, die Bhagavad Gita im Lichte postmoderner Kommentatoren, der Einfluss des Yoga auf chronische Schmerzerkrankungen, Zen, Panorama-bewusstheit und meditative Achtsamkeitstherapie machen die Dialogbreite mehr als deutlich.

Über den Autor

Renaud van Quekelberghe ist Professor für Klinische Psychologie, Psychotherapeut und promovierter Theologe. Er versteht sich als Bewusstseinsforscher und in Bezug auf »Spiritualität« als Suchender.
Buch-Eigenschaften
Seitenzahl 228
Auflage 1. Auflage
Gewicht: 311 Gramm
Format: 0 x 0 cm

+ Bewertung

Bitte anmelden oder registrieren um Bewertung zu verfassen
Westarp Science - Fachverlage © 2020 – Alle Rechte vorbehalten.