Der Konstruktivismus als pädagogische Weltanschauung


  • Autor*in:Siebert, Horst (priv.)
  • Imprint:Westarp Sozialwissenschaften
  • ISBN: 978-3-88864-144-2
  • Verfügbarkeit: ✓ Auf Lager – Versandfertig in 1-2 Werktagen

  • Seitenzahl: 83
  • Bindung: Softcover
  • Sprache: Deutsch
  • Gewicht: 100 Gramm
  • Format: 12 x 18 cm

  • 9,00 €

  • inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Diese Publikation ist eine Zusammenfassung der bisher erschienenen Bände von
Horst Siebert:
Bd. 31: Lernen als Konstruktion von Lebenswelten
ISBN: 3-88864-131-4
Bd. 41: Bildungsarbeit – konstruktivistisch betrachtet
ISBN: 3-88864-141-1

Aus dem Inhalt:
Annäherungen
• Erkenntnistheoretische Grundlagen
• Pädagogische Schlüsselbegriffe
• Konstruktivistische Wende der pädagogischen Wahrnehmung?
• Ebenen der Didaktik
• Schule als Konstrukt
• Methodik: z.B. Sokratisches Gespräch
• Narrative Pädagogik: Erzählen als Konstruktion


Über Siebert, Horst (priv.)

Horst Siebert, geb. 1939, Dr. phil., seit 1970 Professor für Erwachsenenbildung an der Universität Hannover, 1965 Promotion über den Einfluss F. Hegels auf F. Hebbel, 1969 Habilitation über die Erwachsenenbildung der DDR, tätig in verschiedenen nationalen und internationalen Gremien der Erwachsenenbildung, Ökopädagogik und Dritte-Welt-Pädagogik.
Buch-Eigenschaften
Seitenzahl 83
Bindung Softcover
Sprache Deutsch
Gewicht: 100 Gramm
Format: 12 x 18 cm

Bewertung für diesen Titel schreiben

Bitte anmelden oder registrieren, um Bewertung zu verfassen
Westarp Science - Fachverlag © 2021 – Alle Rechte vorbehalten.