Humanistische Pädagogik


  • Autor:Rolf A Villon (pseudonym)
  • Verlag:VAS – Verlag für Akademische Schriften
  • ISBN: 978-3-88864-145-9
  • Verfügbarkeit: Auf Lager

  • Seitenzahl: 119
  • Bindung: Paperback
  • Auflage: 1. Auflage
  • Gewicht: 137 Gramm
  • Format: 120 x 180 cm

  • 14,95 €

  • inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Emotionale Bildung nach Erich Fromm

Aus dem Inhalt:
• Emotionale Selbstbefreiung • Bildung als Individuationshilfe
• Menschenbildung neu gedacht
• Emotionalität, Bildung und Gesellschaft
• Der Gesellschaftscharakter
• Lernkultur der Wissensmast
• Liebe und Beziehungsfähigkeit
• Befreiung aus der Abhängigkeit
• Die doppelt gebrochene emotionale Identität des Mannes
• Vatertöchter – Muttersöhne
• Die vier Seiten der Bildung
• Seinsorientierung – Grundlinien einer Pädagogik der Biophilie
• Wider die Illusionen der Machbarkeit, Gestaltbarkeit und Besitzbarkeit
• Abschiedlichkeit als Leitparadigma emotionalen Lernens

Über den Autor

Rolf A. Villon, Universitätsprofessor sowie Systemberater in freier Praxis. Er hat zahlreiche wissenschaftliche Veröffentlichungen u.a. zu Fragen der Führung und Personalentwicklung in lernenden Unternehmen sowie zum Thema Emotionale Kompetenz vorgelegt. Außerdem ist er international als Vortragender sowie Berater von Organisationen und Regierungsbehörden tätig.
Buch-Eigenschaften
Seitenzahl 119
Bindung Paperback
Auflage 1. Auflage
Gewicht: 137 Gramm
Format: 120 x 180 cm

+ Bewertung

Bitte anmelden oder registrieren um Bewertung zu verfassen
Westarp Science - Fachverlage © 2019 – Alle Rechte vorbehalten.