Energiebilanz und Kaltluftdynamik einer urbanen Luftleitbahn


  • Autor:Weber, Stephan
  • Verlag:Westarp Verlag
  • ISBN: 978-3-86617-077-3
  • Verfügbarkeit: Auf Lager

  • Seitenzahl: 203
  • Bindung: Paperback
  • Auflage: 1. Auflage
  • Gewicht: 380 Gramm
  • Format: 170 x 240 cm

  • 19,95 €

  • inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten

Der vorliegende Band 21 der Essener Ökologischen Schriften beschäftigt sich mit der Analyse der klimatologischen Charakteristika einer innerstädtischen Güterbahnhofsfläche. Neben der Energiebilanz der Schotteroberfläche des Güterbahnhofes der Stadt Osnabrück wird die Eignung einer ins Umland führenden Gleisanlage als Luftleitbahn während windschwacher Strahlungsnächte untersucht.
Rauigkeitsarme Luftleitbahnen können einen wichtigen Beitrag zur Versorgung von Innenstädten mit Frisch- und Kaltlufttransport aus dem Umland der Städte leisten. Gleisanlagen sind in dieser Hinsicht bisher kaum untersucht worden.
Während der Sommermonate 2001 und 2002 wurden im Bereich des Untersuchungsgebietes stationäre meteorologische Messungen, Vertikalsondierungen der bodennahen Atmosphäre, Tracergasexperimente zur Untersuchung der nächtlichen Kaltluftdynamik sowie Turbulenzmessungen zur Erfassung der Eigenschaften der bodennahen Grenzschicht durchgeführt.
Die Ergebnisse geben Einsicht in die spezifischen Charakteristika der meteorologischen Größen im Bereich der Schotterfläche und demonstrieren den wichtigen Einfluss der rauigkeitsarmen Gleisanlage - als Luftleitbahn - für die Belüftung der an den Güterbahnhof angrenzenden Innenstadt Osnabrücks.
Buch-Eigenschaften
Seitenzahl 203
Bindung Paperback
Auflage 1. Auflage
Gewicht: 380 Gramm
Format: 170 x 240 cm

+ Bewertung

Bitte anmelden oder registrieren um Bewertung zu verfassen

Schnellsuche Essener Ökologische Schriften, EÖS, Luftleitbahn, Kaltluftdynamik, Energiebilanz

Westarp Science - Fachverlage © 2020 – Alle Rechte vorbehalten.